News / Rennen

Finale Termine im Westen: Neun attraktive Rennwochenenden

Neun attraktive Rennwochenenden mit sechs Wertungsläufen zum Nitro-West-Masters (NWM) und vier Wertunmgsläufen zur Sportkreis-Meisterschaft West (VG8K1/VG8K2/VG10) stehen im finalen Termin-Kalender für den Sportkreis-West. Wie bereits verkündet, werden NWM #3 und SMW #3 als komibiniertes Rennen mit Wertung für beide Meisterschaften am 27./28. Juni in Bad Breisig ausgetragen. Das Rennen dient zudem als Warm-up zur Deutschen Meisterschaft VG10 (mit Deutschland-Cup VG8S/VG10S), die vom 20. bis 23. August vom MCC Rhein-Ahr ausgerichtet wird.

Gegenüber dem bereits veröffentlichen Kalender gibt es drei Veränderungen, jedoch keine Terminverschiebungen: Erstens, der Auftakt zum Nitro-West-Masters findet am 16./17. Mai in Hamm statt. Zweitens, das ursprünglich als NWM-Lauf geplante Rennen am 18./19. Juli in Hamm wird als dritter Lauf zur Sportkreis-Meisterschaft West ausgetragen, wobei neben den SM-Klassen VG8K1, VG8K2 und VG10 zusätzlich die Gastklassen VG8S und VG10S (ohne SMW-Wertung) ausgeschrieben werden und zudem aus Anlaß des parallel stattfindenden, größten NRW-Radkaktionstages "Sattelfest" Demonstationen der Klassen GT8E und EG vorgesehen sind. Und drittens, das Rennen im belgischen Genk am 08./09. August wird als viertes Rennen zum Nitro-West-Masters und nicht als SMW-Rennen gewertet.

Die ersten vier NWM-Rennen werden wie in den Vorjahren für die Sportkreis-Meisterschaft der Klassen VG8S (HC8) und VG10S (HC10) gewertet.

Noch offen bleibt vorerst der Austragungsort des NWM #5 Ende September.

"Endlich steht der Terminkalender 2020! Gut ist, dass wir keine direkt aufeinanderfolgenden Rennen haben und immer zwei, drei und mehr Wochhen zwischen den Rennen liegen. Ostern und Muttertag sind wie auch traditionell das 24h-Rennen Nürburgring rennfrei. Insgesamt haben wir ein Wochenende weniger, trotzdem bleibt es bei vier SMW- und sechs NWM-Läufen. Das kombinierte NWM/SMW-Rennen in Bad Breisig wird sicherlich ein Höhepunkt der Saison und ist ein guter Test für die Zukunft", fasst Uwe Baldes, VG-Referent im DMC-Sportkreis West und NWM-Organisator, zusammen. "Leider fehlen uns einige Rennstrecken, das macht es spürbar schwieriger, den Kalender zu gestalten. Düren kann derzeit nicht, Oberhausen und Dormagen wollen nicht. Aktuell kam leider kein Termin mit Apeldoorn zustande. Mit dem NWM #5 am 26./27. September haben wir aber noch einen offenen Termin, mal schauen, was in den kommenden Wochen passiert."

Eröffnet wird die Saison mit dem traditionellen Nitro-West-Warmup am 29. März beim MCC Rhein-Ahr in Bad Breisig.

Die aktuelle Termin-Überblick der VG-Rennen im Westen:

  • 29. März | Nitro-West-Warmup | MCC Rhein-Ahr
  • 04./05. April | SMW #1 | MCC Rhein-Ahr
  • 25./26. April | SMW #2 | EVMC Velp/RIMAR
  • 16./17. Mai | NWM #1 | AMC Hamm
  • 30./31. Mai | NWM #2 | RC Haltern
  • 27./28. Juni | NWM #3 + SMW #3 + DM-WU | MCC Rhein-Ahr
  • 18./19. Juli | SMW#4 | AMC Hamm
  • 08./09. August | NWM #4 | MRG Genk
  • 20.-23. August | DM VG10 & DC VG8S/VG10S | MCC Rhein-Ahr
  • 03.-06. September | DM VG8 | MCC Türkheim
  • 26./27. September | NWM #5 | ???
  • 10./11. Oktober | NWM #6 | EVMC Velp/RIMAR

Nächster Event

Nitro-West-Warmup
@ Bad Breisig

Sonntag, 29. März

Ausschreibung
Nennung
Teilnehmer
myRCM.nitro-west.de
MCC Rhein-Ahr