News / Rennen

Haltern rüstet sich für das Comeback

Am Pflingstwochende ist es soweit, dann feiert die Rennstrecke des Rallye-Club Haltern e.V. im ADAC sein Comeback. Der Saisonauftakt zum Nitro-West-Masters am 26./27. Mai wird ist das erste Rennen auf der 234-Meter-Bahn seit 2003. Nachdem bereits Ende vergangenen Jahres einige Asphalt- und Farbarbeiten an der Strecke durchgeführt worden waren, um den Traditionskurs in altem Glanz erstrahlen zu lassen, arbeiten die Mitglieder und Helfer des RC Haltern, allen voran die Gruppe der VG5-Piloten, die diesen Kurs wieder zum Leben erweckt haben, mit bemerkenswertem Einsatz gleich an mehreren Fronten.

Die aufwändigste Arbeit war das Verlegen einer neuen Stromzufuhr, für die ein 40 Meter langer Graben ausgehoben werden musste. Auch wenn hierbei der Platzwart des ADAC-Fahrsicherheitszentrums mit einem Minibagger maßgeblich half, so mussten doch viele Pflastersteine im Fahrerlager-Areal aufgenommen und später neu verlegt werden. Die Installation der Stromanschlüsse am Fahrerstand und in der Zeitnahme sowie an der Imbisshütte werden in den nächsten Tagen installiert.

Der Fahrerstand, der als höchster Fahrerstand Deutschlands gilt, wurde unlängst außen wie innen komplett neu gestrichen. Zudem wurde eine neue Treppe angebracht, die als Aufgang zur Zeitnahme und zum Fahrerstand selbst dient.

Zu den Arbeitsmaßnahmen am vergangenen Samstag zählte auch das Verlegen einer komplett neuen Zeitmessschleife inklusiv Zuleitung zum Zeitnahme-Raum direkt unter dem Fahrerstand. Die alte Schleife wurde entfernt, die neue verlegt und die Fugen mit Bitumen versiegelt. Schwierigkeiten machte allerdings das Durchschieben des Koaxkabels durch einen engen Wasserschlauch, der zwischen Schleife und Zeitnahme unter der kreuzenden Fahrbahn verlegt ist, über die Jahre aber mehr oder weniger verstopft war. Letztlich meisterte die engagierte Modellsport-Gruppe des RC Haltern auch diese Hürde. Der Funkitionstest der neuen Zeitmessschleife soll bereits in Kürze erfolgen.

Am 20. April 2003 war zuletzt ein Lauf zur Sportkreis-Meisterschaft West VG8 in Haltern am See ausgerichtet worden. Am Pfingstwochenende wird die anspruchsvolle Piste am Ufer der Lippe mit dem ersten Lauf zum Nitro-West-Masters erstmals wieder so richtig unter Dampf gesetzt.

Links: nitro-west.de-Story "Saison2012: Zurück nach Haltern"

Nächster Event

NWM #5 @ Velp

Sa/So, 01./02. Oktober 2022

Ausschreibung
Nennung 
Teilnehmer 
myRCM.nitro-west.de 
EVMC Velp